zurück

Die ecuadorianischen Anden & Galápagos

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.07.2022 - 05.08.2022
Preis:
p.P. im DZ ab 3995 € pro Person

13 Tage Rundreise ab Quito bis Guayaquil inkl. 5 Tage Galápagos Island Hopping

  • Quito und Cuenca, zwei charmante Anden-Städte
  • malerische Landschaften entlang der Straße der Vulkane
  • Galápagos Island Hopping mit 3 Ausflügen zu unbewohnten Inseln

 

13 Tage Rundreise ab Quito bis Guayaquil inkl. 5 Tage Galápagos Isand Hopping

  • alles aus einer Hand: auch mit Flügen ab Deutschland / Österreich / Schweiz buchbar
  • ab 2 Personen
  • maximale Gruppengröße 9 Personen (auf Galápagos max. 16 Personen)

Aus geographischer Sicht ist Ecuador ein kleines Land. Dennoch ist es einzigartig durch die spannende Topographie und die verschiedenen klimatischen Zonen, die Pflanzenwelt und die Vogelvielfalt - insbesondere auf den Galápagos-Inseln. Erleben Sie die atemberaubende Schönheit der Landschaft und der Natur. Unsere Reise weiht Sie in diese wunderbare Vielfalt ein!

1. Tag: Quito

Nach Ihrer Ankunft in der auf 2.850 m Höhe gelegenen Hauptstadt Ecuadors Transfer zum Hotel.

2. Tag: Quito

Bei einer Rundfahrt erhalten Sie einen Eindruck von der Vielseitigkeit der Hauptstadt. Die Altstadt wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. das Regierungsgebäude, die Plaza de la Independencia sowie die Kirchen San Francisco und La Compañía. Vom Panecillo aus bietet sich Ihnen eine tolle Aussicht auf die Stadt. Anschließend geht es von Quito Richtung Norden zum Äquatordenkmal Mitad del Mundo. F

3. Tag: Quito - Otavalo - Quito

Ausflug nach Otavalo, wo Sie den Indiomarkt besuchen und Souvenirs kaufen können. Otavalo ist besonders bekannt für Kunsthandwerk und farbenfrohe Textilprodukte. Nach dem Marktbesuch besuchen Sie zum Mittagessen die Gemeinschaft von San Clemente, in der Sie den Alltag der Bewohner kennenlernen können. Rückkehr nach Quito. F/M

4. Tag: Quito - Cotopaxi Nationalpark

Frühmorgens Fahrt auf der berühmten Panamericana in den Cotopaxi Nationalpark. Der Cotopaxi ist der höchste noch aktive Vulkan der Erde. Wer möchte, kann bis zur Schutzhütte aufsteigen. Danach fahren Sie zur Lagune Limpiopungo, einem See auf 3.800 m Höhe, welcher am Fuße des Berges Rumiñahui gelegen ist. Weiterfahrt zu einer Hacienda, wo Sie übernachten werden. F/LB

5. Tag: Cotopaxi Nationalpark - Vulkan Chimborazo - Riobamba

Fahrt zum höchsten Berg Ecuadors, dem imposanten Chimborazo (6.310 m). Aufgrund der Ellipsenform der Erde und der äquatornahen Lage des Chimborazos ist dieser Berg vom Erdmittelpunkt aus gemessen die höchste Erhebung der Erde. Wenn Sie möchten, können Sie bis zur Schutzhütte aufsteigen. Anschließend Weiterfahrt nach Riobamba. F/LB

6. Tag: Riobamba - Ingapirca - Cuenca

Transfer zum Bahnhof von Alausí für eine Fahrt mit dem Zug über die Nariz del Diablo (Teufelsnase; ohne RL). Weiterfahrt nach Süden. Unterwegs besuchen Sie die Ruinen von Ingapirca, die bedeutendste Inkastätte Ecuadors. Abends Ankunft in Cuenca. F

7. Tag: Cuenca

Cuenca wird als eine der schönsten Kolonialstädte Südamerikas gerühmt. Bei der Rundfahrt am heutigen Vormittag lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der kolonialen Altstadt kennen. Außerdem besuchen Sie eine Panama-Hut-Fabrik. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung. F

8. Tag: Cuenca - Cajas Nationalpark - Guayaquil

Nach dem Frühstück geht es über die westliche Andenkette hinab in das pazifische Guayaquil. Auf dem Weg besuchen Sie den Cajas Nationalpark, den Sie bei einer Wanderung erkunden. Etwa 200 Lagunen sind dort auf einer Höhe von 3.150 m bis 4.450 m verteilt. Weiterfahrt nach Guayaquil, wo Sie eine abendliche Stadtrundfahrt unternehmen. Dabei sehen Sie u.a. die Kathedrale, die Uferpromenade „Malecón 2000“ und den alten Stadtteil Peñas mit seinen bunten Häusern. F/LB

9. Tag: Guayaquil - Galápagos

Morgens Transfer zum Flughafen und Flug nach Galápagos. Beim Transfer von der Flughafeninsel Baltra zu Ihrem Hotel auf Santa Cruz besuchen Sie das Hochland von Santa Cruz. Dort können Sie die endemischen Riesenschildkröten beobachten. Nachmittags gehen Sie zum weißen Sandstrand Tortuga Bay, der viele Meerechsen beheimatet. F/M

10. Tag: Bartolomé

Bootsausflug mit weiteren Teilnehmern nach Bartolomé. Von der Spitze der Insel bietet sich Ihnen ein Blick auf den Pinnacle Rock, der zu den meistbesuchten Orten der Inseln zählt. Nach dem Landgang haben Sie die Möglichkeit zum Schnorcheln. Rückkehr nach Santa Cruz. F/M

11. Tag: South Plaza

Heute geht es per Bootsausflug (mit anderen Teilnehmern) zur Insel South Plaza. Diese Insel, deren Vegetation von Sesuvien und Opuntia-Kakteen geprägt ist, wird u.a. von Seelöwen und Landleguanen bewohnt. Es gibt auch eine Möglichkeit, schnorcheln zu gehen. Rückkehr nach Santa Cruz. F/M

12. Tag: North Seymour

Bootsausflug mit weiteren Teilnehmern nach North Seymour. Dort nisten Fregattvögel und Blaufußtölpel. Auch andere Tiere wie z.B. Seelöwen sind dort zu sehen. Schnorchelmöglichkeit und anschließend Rückkehr nach Santa Cruz. F/M

13. Tag: Galápagos - Guayaquil

Nach einem kurzen Besuch der Charles Darwin Station fliegen Sie zurück aufs Festland, nach Guayaquil. F 

Enthaltene Leistungen:

  • alle innerecuadorianischen Flüge wie aufgeführt/Economy Class
  • Übernachtungen im DZ in Mittelklassehotels
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • Zugfahrt Teufelsnase 6. Tag
  • Reiseführer Ecuador
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung (Ausnahme: Programm Galápagos 9.-13. Tag mit englischsprechender örtlicher Reiseleitung)
  • Umweltbeitrag grünes Klima

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Langstreckenflug
  • Nationalparkgebühren Galápagos 120 US$ p. P. (Stand 07/19)
  • Trinkgelder, Getränke und persönliche Ausgaben

 

Wählen Sie Ihren Termin
Juli 2022
MoDiMiDoFrSaSo
27282930123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
1234567
September 2022
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293012
3456789
Oktober 2022
MoDiMiDoFrSaSo
262728293012
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456
Dezember 2022
MoDiMiDoFrSaSo
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678
13 Tage
24.07.2022 - 05.08.2022 | 13 Tage

Preis ohne Langstreckenflug

  • Preis pro Person im DZ (ohne Langstreckenflug)
    3995 €

zubuchbare Optionen

  • Aufpreis EZ pro Person
    569 €
  • Aufpreis Hotels gehobene Kategorie im DZ pro Person
    435 €
  • Aufpreis Hotels gehobene Kategorie im EZ pro Person
    845 €
  • Aufpreis Privatreise im DZ pro Person, Durchführung täglich außer Mittwoch
    228 €
  • alles aus einer Hand: auch mit Flügen ab Deutschland / Österreich / Schweiz buchbar
  • Sollte die Zugfahrt über die Teufelsnase nicht stattfinden, wird ein Alternativprogramm angeboten.
  • Der Reiseverlauf auf Galápagos ist abhängig von den Wetterbedingungen und Nationalparkbestimmungen und kann kurzfristig geändert werden.
  • Alternativ zum Island Hopping 9.-13. Tag Schiffstour auf Galápagos buchbar („M/C Seaman Journey“) Aufpreis 885 € p. P. im DZ.
  • Die Reihenfolge der Ausflüge auf Galápagos kann variieren.
  • Gerne buchen wir im Anschluss einen Baustein oder eine Badeverlängerung für Sie.
  • Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Gerne erarbeiten wir Ihnen aber eine Reise, die Ihren speziellen Bedürfnissen angepasst ist.

 

Preise und Termine aufgrund der aktuellen Corona-Situation noch unter Vorbehalt der Bestätigung durch die Partneragenturen vor Ort. / Preiszuschläge für den Jahreswechsel, Ostern und örtliche Feiertage sind möglich.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk